Herrenfreizeitsport

Die Abteilung wurde 1990 von Willi Winterscheidt, Karl Heinz Schneider und Dieter Mroncz aus einer Karnevalslaune heraus gegründet.
Als Sport für die meisten Herren Ü40 scheint das Volleyballspiel die am besten geeignete Sportart zu sein. Wir betreiben Volleyball als Freizeitgestaltung und nicht als Leistungssport. Zur Zeit sind knapp 20 Mitglieder auf der Liste.
Trainiert wird jeden Freitagabend von 20 -22 Uhr in der Mehrzweckhalle der Grundschule Baal. Wir spielen dabei meist mehrere Sätze . Nach dem Duschen versucht man den „Flüssigkeitsverlust“ bei 2-3 Bierchen in der Gaststätte direkt gegenüber der Sporthalle wieder auszugleichen.
Wer mitmachen möchte oder einfach mal ein „Schnuppertraining“ probieren will, meldet sich bei Stefan Röttger per Mail Stefan.Roettger@online.de oder kommt einfach zur Mehr-zweckhalle freitags um 20 Uhr.